Christmas Garden Frankfurt – Ein Lichtermeer vor Frankfurt

[Werbung]

„Adventszeit ist, wenn in langen, dunklen Nächten ein Licht die Welt erhellt“

Getreu nach diesem Zitat machten wir uns vergangene Woche auf, um uns in vorweihnachtliche Stimmung zu bringen und statteten dem Christmas Garden Frankfurt einen Besuch ab.

Bereits von Weitem strahlten uns viele tausend Lichter entgegen, die erahnen ließen, was uns in der Dämmerung erwartete.

Auf dem rund zwei Kilometer langen Rundweg, der übrigens um den Deutsche Bank Park, vielen besser bekannt als das Frankfurter Waldstadion, verläuft, wird so einiges geboten. Angefangen bei überdimensionalen Weihnachtsbaumkugeln und Schneeflocken, über Sterne, die von Bäumen zu fallen scheinen, bis hin zu illuminierten Figuren – hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Ihr wolltet schon immer mal in einem Geschenk stecken? Im Christmas Garden kein Problem, denn dieses Geschenk ist so groß, dass gleich eure ganze Familie hineinpasst. Schnell ein Foto knipsen und weiter gehts in die Weihnachtswelt. Selbstverständlich dürfen Rentiere, Weihnachtsmänner und die passende Musik nicht fehlen.

Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt. Kleine Buden mit leckeren Getränken und verführerischen Düften laden zum Aufwärmen und Verweilen ein. Ein ganz besonderes Highlight stellte dabei der kleine Weihnachtsmarkt dar, der sogar ein Kettenkarussell bereithält.

Auch Wasser-Freunde kommen hier auf ihre Kosten, denn im Stadionbad steht alles unter dem Motto „Wassermärchen“. Das große Outdoorkind konnte sich kaum an der Wasserwand mit Haien, Seepferdchen und Piratenschiffen satt sehen. Da machen ein paar kleine Wasserspritzer nichts aus. Sein absoluter Favorit war allerdings die Lasershow, die mit spannender Musik aufwartete und den Spaziergang im Wald zu etwas Besonderem machte.

Corona Hinweis:

Schon bei der Planung des Ausflugs zum Christmas Garden Frankfurt merkt man, dass der Anbieter auf alle geltenden und aktuellen Pandemie Bestimmungen achtet. Tickets werden für einen Zeit-Slot personalisiert reserviert. Der Einlass erfolgt unter 2G Bestimmungen, weitere Informationen dazu findet ihr hier. Auf dem gesamten Gelände sind ausreichend Desinfektionsstationen verteilt. Wir fühlten uns während dem Aufenthalt sicher.

Informationen