Sommer Header

DER ÜBERHÖHISCHE – EIN WEITERER WISPERTRAIL AUF DER LISTE ABSOLVIERT

Klirrende Kälte und Sonnenschein, Neuschnee über Nacht und ein freier Tag, ganz klar dass das genutzt werden musste. Kurzerhand beschlossen Steffi @kennel_flowering_dogwoods und ich, dass es heute auf eine Winterwanderung gehen muss. Die Tour war schnell beschlossen, der Wispertrail: „Der Überhöhische“ sollte es sein!

Den Rucksack also schnell gepackt, die Winter-Wanderklamotten angezogen, die Wanderschuhe geschnürt, die Route auf Komoot geladen und einen Hund mitgenommen. 😉 So ging es also ab nach Hausen vor der Höhe. Arya war übrigens die Auserwählte. 😊

„Der Überhöhische“ ist einer von 15 Premium Wanderwegen im Wispertaunus, er ist ca. 16 km lang und hat 360 hm. Der Rundweg bietet neben der abwechslungsreichen Taunus Landschaft einige Plätze mit toller Fernsicht. Er startet in Hausen v.d. Höhe und schlängelt sich durch Fischbach. Auf diesem Wispertrail könnt ihr den Taunus richtig schmecken: am Fischbach Sauerbrunnen könnt ihr einen Schluck Brunnenwasser probieren.

Auf dem Weg gibt es eine Menge Bänke, Picknickplätze sowie Sonnenliegebänke, auf denen man eine gemütliche Pause machen kann. Die Bänke sind oft so platziert, dass man die herrliche Natur, die einen umgibt, genießen kann.
Unsere Mädels machten es sich auch gleich mal auf einer der Sonnenbänke auf einem Schneekissen gemütlich.

Die Tour ist sicherlich zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Gerade im Sommer und an warmen Tagen ist das Kneipbecken, welches gegen Ende der Tour kommt, sicherlich ein ganz besonderes Highlight für müde Wanderer-Beine. 🙂


Fazit:

Der Überhöhische ist ein schöner abwechslungsreicher Rund-Wanderweg, die Markierungen sind (wie auf all meinen bisherigen Wispertrails) absolut zu empfehlen, man hat eigentlich keine Chance vom Weg abzukommen.
Die Wege und Pfade sind einfach zu gehen. Für den Kinderwagen ist dieser Weg nix, daher ist er in der Kategorie „Wandern auch mal ohne Kids gelandet“. Wer aber trotzdem sein Kind in der Kraxe oder Trage mitnehmen will/kann, der ist hier sicher gut unterwegs.

Informationen

  • www: Wisper Trails – Premiumwandern im Wispertaunus
  • Parkplatz: Philipp-Schäfer-Straße 65388 Schlangenbad
  • Streckenlänge: 15,8 km, 360 hm
  • Streckenprofil: bergig, Waldwege, Pfade, Wiesenwege, Feldwege (Asphalt/Schotter)
  • Ausschilderung: Wispertrail Schild „Der Überhöhische“
  • Kinderwagentauglich: nein
  • Proviant: Rucksackverpflegung, auf der Strecken liegen 2 Restaurants, die wir Corona-bedingt leider nicht besuchen konnten.
  • Geocaching: ca. 3 Caches (verschiedener Art) in direkter Nähe der Strecke.
Kickt auf den Komoot-Touren Name für mehr Informationen und die GPX Daten. (Achtung ihr kommt auf einen externen Link mehr dazu in der Datenschutzerklärung) Folgt mir gerne auch auf Komoot, dort findet ihr all meine Touren.