Sommer Header

Flugzeuge und Vorfeld-gewussel am Flughafen Frankfurt

Ihr habt Fernweh und sehnt Euch nach Reisefeeling? Wie wäre es mit einem Familienausflug zum Flugzeuge Spotten am Frankfurter Flughafen?

Am einfachsten und ohne großen Fußweg geht’s am Luftbrückendenkmal an der A5.

Vom kostenlosen Parkplatz (Stand Januar 2021) geht ihr einfach ein paar hundert Meter durch den Wald bis zur Autobahnbrücke.
Beim überqueren der Brücke, werden eure Kleinen bestimmt erst noch die Autos beobachten wollen, die unter der Brücke durch saußen.
Nun erreicht ihr die Aussichtsplattform Zeppelinheim.
Von der Plattform habt ihr einen tolle Blick auf das gesamte Vorfeld des Flughafens. Neben den startenden und landenden Flugzeugen könnt ihr das hektische treibenden der Flughafen Autos auf dem Rollfeld beobachten.

  • The Berlin Train Nahaufnahme Luftbrückendenkmal Frankfurt
  • Rosinen Bomber am Luftbrückendenkmal Detail Foto
  • Rosinen Bomber am Luftbrückendenkmal
  • Flughafen Frankfurt von der Aussichtsplattform Zeppelinheim
  • stehende Flugzeuge am Flughafen Frankfurt

Ganz in der Nähe der Spotterplattform befindet sich das kostenlose Luftbrückendenkmal. Ihr könnt es von der Brücke schon sehen.

Am Denkmal findet ihr neben zahlreichen Infotafeln mit geschichtlichen Hintergrund über die Luftbrücke, zwei der original Flugzeuge der damaligen Luftbrücken-Flotte. Außerdem auch noch ein Stück der ehemaligen Berliner Mauer.

Ihr wollt noch mehr Flugzeuge sehen und es mit einem Spaziergang kombinieren? Schaut einmal auf meinem weiteren Beitrag vorbei: PARKENDE FLUGZEUG UND MEHR NATUR ALS GEDACHT.

Informationen