Freizeit-Tipps für Erwachsene

Neben den bereits etablierten Tipps rund um Familien-Ausflüge und Unternehmungen mit Kindern, konzentriert sich die neue Kategorie „Freizeit-Tipps für Erwachsene“ auf die Erwachsenen unter euch, die auch mal Zeit zu zweit, alleine oder in einer Gruppe verbringen wollen. Traut euch durch die Restaurant-Empfehlungen eine neue Küche auszuprobieren. Überrascht euch selbst, indem ihr einen Ort entdeckt, den ihr bisher nicht auf dem Schirm hattet. Ladet eure Freunde zu einem kleinen Abenteuer ein. Oder gönnt euch selbst eine Auszeit vom Alltag und legt eine „me-time“ ein. 

Das weitere besondere an dieser Kategorie ist, dass ich sie nicht selber schreibe sondern zusammen mit meiner Freundin Mellylovespaws.

Nehmt Euch Zeit für euch und genießt die „Freizeit-Tipps für Erwachsene“.
Wenn ihr einen Vorschlag habt oder eine Location kennt, die ihr bisher nicht ausprobiert habt, meldet euch gerne, vielleicht besuchen wir diese als nächstes.
  • Einkehr in der Oberschweinstiege im Frankfurter Stadtwald
    Der Frankfurter Stadtwald ist auch über die Grenzen des Rhein-Main-Gebiets bekannt. Das Waldgebiet im Süden Frankfurts ist nicht nur für die Städter ein beliebtes Ausflugsziel, sondern lockt auch Besucher aus der Ferne an. Auf unserer GrünGürtel-Tour, bei der wir die ersten beiden Etappen wanderten, kehrten wir im Restaurant Oberschweinstiege ein. Das Restaurant liegt einen kurzen […]
  • Restaurant-Tipp: Hans im Glück
    Die Burger-Kette Hans im Glück ist mittlerweile weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. So findet man das Restaurant auch in der Schweiz, Österreich und sogar in Singapur. Da wir nicht so weit reisen wollten, blieben wir für unseren Besuch in Wiesbaden. In Wiesbaden ist Hans im Glück in der Innenstadt, direkt gegenüber der größten Kuckucksuhr […]
  • Bei Frau Nanna im Frankfurter Ostend
    Zugegeben, wer den Namen des Restaurants das erste Mal liest, wird sich noch nicht viel darunter vorstellen können. Vielleicht macht euch dieser Beitrag ja Lust auf einen Besuch bei Frau Nanna. Da das Restaurant fußläufig zur EZB, also auch nah zum Main liegt, verbrachten wir erst einige Zeit dort und gingen dann gemütlich zu Frau […]
  • Von der Hohemark zum Herzbergturm
    Nach unsere Wanderung im Rheingau auf dem Rhein Wisper Glück Wispertrail verschlug es uns nun in den Hochtaunus. Die Tour startete dieses mal allerdings schon von zuhause aus und zwar etwas anders als normalerweise. Weil wir ja immer gerne etwas Neues ausprobieren, machten wir etwas, für zumindest meine Verhältnisse, wirklich Abenteuerliches. 🙂 Wir starteten nicht […]
  • Rhein Wisper Glück Wispertrail
    Unsere erste Wanderung im frühen Frühling 2022 führte uns in den Rheingau, auf den schönen Rhein Wisper Glück Wispertrail. Von Lorchhausen geht es am Ortsrand steil bergauf durch die von der Morgensonne bestrahlten Weinberge. Nach ein paar Bögen genießen wir auch schon die Aussicht über Lorchhausen mit der Clemenskapelle und blicken auf den Rhein, der […]
  • Wanderung zur Hohen Kanzel von Niedernhausen
    Auf geht’s auf die Hohe Kanzel! (591,8 m ü. NHN) Unsere Wanderung führte uns dabei vorbei an der Theißbachquelle „Kalte Born“ und dem Waldsee Niedernhausen. Wir genossen vielen Aussichten auf den Taunus und Wiesbaden und erlebten dabei ganz viel Ruhe und Stille. Der Start unser Wanderung zur Hohen Kanzel war der Parkplatz am Friedhof Königshofen. Von dort aus […]
  • DER ÜBERHÖHISCHE – EIN WEITERER WISPERTRAIL AUF DER LISTE ABSOLVIERT
    Klirrende Kälte und Sonnenschein, Neuschnee über Nacht und ein freier Tag, ganz klar dass das genutzt werden musste. Kurzerhand beschlossen Steffi @kennel_flowering_dogwoods und ich, dass es heute auf eine Winterwanderung gehen muss. Die Tour war schnell beschlossen, der Wispertrail: „Der Überhöhische“ sollte es sein! Den Rucksack also schnell gepackt, die Winter-Wanderklamotten angezogen, die Wanderschuhe geschnürt, […]
  • Wanderweg Keiler Zeichen – „Jacobipark“ -„Wildpark“ in Niedernhausen Route 5
    Neues Jahr, neue Kategorie. Ich werde im „Outdoor Blog“ Bereich nun ab und zu Wanderweg-Berichte einfließen lassen, die nicht unbedingt reine „Familien-Wege“ sind, sei es aufgrund der Länge oder der Schwierigkeit. 2.1.2021 @juli.ca_ und ich entschieden uns aufgrund der aktuellen Schneemenge, dass es nun doch mal wieder Zeit für eine Wanderung ist.Unsere Tour sollte durch […]
  • Mini Wanderung bei Bad Camberg – Kurz, aber abwechslungsreich.
    Oft sind die spontanen Treffen doch einfach die besten. So wars auch dieses mal mit @redrabbitheart wieder. Wir hatten schon länger wieder mal vor, eine Tour zu machen. So kam es, dass wir uns „Corona-Konform“ trafen, auf eine kleine Runde. Dieses mal ging es nach Bad Camberg. Diese Tour entdeckte ich durch @land_und_natur_entdecken. Keine Tour […]