Sommer Header

Museum digital – Geschichte, Kunst, Kultur vom Sofa.

Wenn wir schon nicht in das Museum aktuell dürfen, dann lassen wir eben das Museum zu uns kommen. 😉 Eine Vielzahl von Museen bietet in diesen Zeiten auch ein digitales Programm an.

Hier kommt meine kleine Sammlung von Museen:

Inhaltsverzeichnis

Senckenberg Naturkunde Museum: Was soll ich dazu noch schreiben? Ich glaube jeder, der ein Kind im 1. Lockdown Zuhause hatte, kennt mittlerweile das vielfältige Onlineangebot des Senckenberg Naturkunde Museum. In der Rubrik „Senckenberg @ Home“ auf der Museums Homepage steckt eine riesige und ständig wachsende Sammlung an Videos, Quizzes, Malvorlagen, Spielen u.v.m. Außerdem biete es digitale Führungen an, die nicht nur interessant für die Kids sind. Und wer sich digital ohne Guide die Füße im Museum vertreten möchte, dem empfehle ich eine Rundtour mittels Google Streetview durch das Museum.
Ich kann euch sagen, mein großer Mäusemann kennt sich schon so gut aus, dass er mich bei unserem ersten realen Besuch sofort zu den Dinos führen konnte… 😄
Wenn ihr wissen wollt wie es ist, dass Museum analog zu besuchen, dann schaut doch mal auf meinem Blog Beitrag vorbei: Dinos,verschiedene Steine und ganz viele Knochen – unser Ausflug in das Senckenberg Naturmuseum

Deutsches Filminstitut & Filmmuseum: Alles über Film und Fernsehen und was dazu gehört, auch hier gibt es eine digitales Begleit-Programm mit Podcasts, Videos u.v.m. Aktuelle Sonderausstellung: The Sound of Disney .

STÄDEL: Unter „Atelier zu Hause“, findet ihr verschiedene Programme für Kids ab 6. Jahren. Für Rätselfreunde ab 8. Jahren gibt es etwas ganz besonders, IMAGORAS ein Spiel für alle gängigen Tablett-Plattformen. Flux nimmt dich mit, in die fantastische Bilderwelt des Städel Museums.

Junges Museum Frankfurt: Auch hier gibt es ein digitales Programm, in das man mal schnuppern sollte. Für Kinder gibt es den Corona-Guide im PDF Format der Corona kindgerecht erklärt.

Mathematikum Gießen: Hier gibt’s ganz viel zu entdecken. Ich könnte hier jetzt einen Mathe Witz machen, aber das lass ich lieber. 😉 Ihr findet hier Experimente für Zuhause, die Knobelaufgabe der Woche, Mathematik für draußen u.v.m.

Denkmal-Europa: Hier handelt es sich nicht um ein Museum, sondern um Denkmäler in Europa. Die Seite ist crossmedial aufgebaut und lässt Kinder und Jugendliche Denkmäler im eigenen Tempo spielerisch erforschen.

Römerkastel Saalburg: Alle kleinen und großen Römer Fans, kommen hier auf ihren Geschmack. In der ständig wachsenden digitalen Sammlung könnt ihr euch die Exponate Hochauflösend und teilweise als 3D Bild anschauen, außerdem gibt es natürlich viele Infos und Hintergründe zur Saalburg. Wer nach dem Besuch der digitalen Saalburg nicht genug bekommen kann von den Römern dem empfehle ich den Limesweg was ihr auf diesem Lehrpfad entdecken könnt lest ihr hier: Salve, zurück ins römische Reich

Ich würde mich freuen, wenn ich euch das ein oder andere Museum zeigen konnte, welches ihr evtl. auf dem digitalen Weg noch nicht kanntet. Jetzt aber viel Spaß beim Stöber, Experimentieren, Malen, Basteln und Erkunden.