Tag Archives: wandern auch mal ohne Kids

Blick auf den Herzbergturm

Von der Hohemark zum Herzbergturm

Nach unsere Wanderung im Rheingau auf dem Rhein Wisper Glück Wispertrail verschlug es uns nun in den Hochtaunus. Die Tour startete dieses mal allerdings schon von zuhause aus und zwar etwas anders als normalerweise. Weil wir ja immer gerne etwas Neues ausprobieren, machten wir etwas, für zumindest meine Verhältnisse, wirklich Abenteuerliches. 🙂 Wir starteten nicht […]

Weiterlesen

Blick auf den Rhein bei Lorch

Rhein Wisper Glück Wispertrail

Unsere erste Wanderung im frühen Frühling 2022 führte uns in den Rheingau, auf den schönen Rhein Wisper Glück Wispertrail. Von Lorchhausen geht es am Ortsrand steil bergauf durch die von der Morgensonne bestrahlten Weinberge. Nach ein paar Bögen genießen wir auch schon die Aussicht über Lorchhausen mit der Clemenskapelle und blicken auf den Rhein, der […]

Weiterlesen

Wanderung zur Hohen Kanzel von Niedernhausen

Auf geht’s auf die Hohe Kanzel! (591,8 m ü. NHN) Unsere Wanderung führte uns dabei vorbei an der Theißbachquelle „Kalte Born“ und dem Waldsee Niedernhausen. Wir genossen vielen Aussichten auf den Taunus und Wiesbaden und erlebten dabei ganz viel Ruhe und Stille. Der Start unser Wanderung zur Hohen Kanzel war der Parkplatz am Friedhof Königshofen. Von dort aus […]

Weiterlesen

Taunus Häppchen – Gimbacher Hof genuss für die ganze Familie

Der Gimbacher Hof oder auch Gimbi wie er unter vielen der Gäste liebevoll genannt wird, ist ein typischer hessischer Landgasthof mit eigenen Charm. Den Gimbacher Hof gibt es nun schon seit über 100 Jahre, er liegt oberhalb von Kelkheim idyllisch am Waldrand vor ihm liegen Felder und Weiden auf denen vereinzelt Pferde stehen. Der Gimbi […]

Weiterlesen

Moselsteig *Spezial* Wandern für die Großen

Wahnsinn, ein wenig glaube ich es immer noch nicht, dass @redrabbitheart und ich einen Teil des Moselsteigs als Biwak-Trekking-Tour machten. Morgens um 7 Uhr am Bahnhof starteten wir Richtung Koblenz, genauer Löf an der Mosel. Unsere erste Biwak-Trekking-Tour sollte also beginnen, wir waren beide schon mehr oder weniger gespannt und aufgeregt, was da auf uns zukommen würde. […]

Weiterlesen

DER ÜBERHÖHISCHE – EIN WEITERER WISPERTRAIL AUF DER LISTE ABSOLVIERT

Klirrende Kälte und Sonnenschein, Neuschnee über Nacht und ein freier Tag, ganz klar dass das genutzt werden musste. Kurzerhand beschlossen Steffi @kennel_flowering_dogwoods und ich, dass es heute auf eine Winterwanderung gehen muss. Die Tour war schnell beschlossen, der Wispertrail: „Der Überhöhische“ sollte es sein! Den Rucksack also schnell gepackt, die Winter-Wanderklamotten angezogen, die Wanderschuhe geschnürt, […]

Weiterlesen

Wanderweg Keiler Zeichen – „Jacobipark“ -„Wildpark“ in Niedernhausen Route 5

Neues Jahr, neue Kategorie. Ich werde im „Outdoor Blog“ Bereich nun ab und zu Wanderweg-Berichte einfließen lassen, die nicht unbedingt reine „Familien-Wege“ sind, sei es aufgrund der Länge oder der Schwierigkeit. 2.1.2021 @juli.ca_ und ich entschieden uns aufgrund der aktuellen Schneemenge, dass es nun doch mal wieder Zeit für eine Wanderung ist.Unsere Tour sollte durch […]

Weiterlesen