Sommer Header

Tag Archives: Taunusmitkids Halbtagesausflug

5 Tipps für Familien im Regionalpark RheinMain

Die Mäusemänner waren mit mir auf Erkundungstour im Regionalpark RheinMain. Welche tollen Orte wir dabei entdeckten verraten wir euch im Artikel. Wir besuchten… …einen Vogel in dem Kinder sitzen, darauf klettern und mit den Flügeln schlagen können. …Europas ehemals schnellste Autorennbahn.…Rinder, auf denen Kinder im Kreis reiten.…einen Steg, der über Wiesen, statt über Wasser führt […]

Weiterlesen

Spielplatz für große und kleine Entdecker – Niederseelbach

Eine Kletterburg, eine lange Rutsche den Hügel hinunter und ein Spielgerüst für den kleinen Bruder – Manchmal sind wir auch schon mit wenig zufrieden. 😊 Der Spielplatz Niederseelbach an der Lenzenberghalle hat das alles zu bieten und noch etwas mehr. Das Highlight, zumindest für meine Rutschen Verrückten Jungs, ist die lange Hügelrutsche. Nicht nur das […]

Weiterlesen

Zauberwald Kelkheim – hier findet ihr Märchen und Monster auf Bäumen

Schönes Wetter und Sonntag, ganz klar es ist Ausflugszeit. Da bei den Jungs gerade Märchen und Fabelwesen sehr beliebt sind war das Ziel recht klar, der Zauberwald bei Kelkheim. Nur ein paar Meter entfernt vom Waldgasthof Gundelhardt an einem sehr beliebten Waldweg, findet ihr einen Waldabschnitt vor, der anders ist als der ganze Wald außen […]

Weiterlesen

Kletterwald Neroberg (Kinderparcours)

Endlich, der Mäusemann ist nun alt genug für den Kletterwald auf dem Neroberg. Ok, alt genug ist er schon länger, allerdings machte uns da Corona einen Strich durch die Rechnung. In der Lockdown Pause nutzten wir die Chance und reservierten uns ein Ticket und den dazugehörigen Zeit-Slot über die Homepage des Kletterwald Neroberg. Reservierung und […]

Weiterlesen

Forellen Wanderweg im Theißtal Niedernhausen – Ideal um Kids das Wandern schmackhaft zu machen

Der Forellen Wanderweg im Niedernhausener Theißtal bietet sich durch seine kurzen aber abwechslungsreichen Drei Kilometer besonders gut an für kleine Wanderer.und den spontanen Spaziergang mit oder ohne Kinderwagen. Anfangs geht es durch den, leider durch Sturm, Trockenheit und Käferbefall, teilweise schwer angeschlagenen Taunuswald, bis zum Waldsee Niedernhausen. „Als Tipp um die kleinen Wanderanfänger etwas zu […]

Weiterlesen

Spaziergang zum Schuhbaum von Engenhahn – Wo er steht und was es damit auf sich hat.

Kennt ihr diese Tage? „Es regnet, der Himmel ist grau, großartig! Es ist nix geplant, außer Einkaufen und der Gassirunde.“ Dann fällt dem Mäusemann ein, dass wir ja eine neue Runde gehen könnten, bei der wir was neues entdecken können. Da fiel mir dann der Schuhbaum ein. Eigentlich kenne ich ihn nur von einer größeren […]

Weiterlesen

Lost im Mais – Ein Nachmittag im Maislabyrinth Liederbach

[Unbezahlte Werbung] [Eintritt selbst bezahlt] Zig mal bin ich schon am Liederbacher Maislabyrinth vorbeigefahren auf dem Weg zur Arbeit, dieses Mal war es unser Ziel. Ich kaufte die Tickets für einen Zeitslot vorab auf der Veranstalter-Homepage. Das Zeitslot-System ist Teil des Corona-Hygiene-Konzepts, da die Besucherzahl begrenzt ist. Informiert Euch vorab auf der Homepage, ob noch […]

Weiterlesen